Clean Eating und Diätmentalität - entweder clean oder dirty

Clean Eating gegen Wechseljahrespfunde?

Ich war immer ein Verfechter des Clean Eating Konzeptes, wobei ich im Kopf meine genaue Vorstellung hatte, was das ist. Aber da gibt es ein Problem: es gibt nicht wirklich eine einzige allgemein gültige Definition von Clean Eating. Im Allgemeinen bedeutet es „ganze, natürliche Lebensmittel, die möglichst wenig bearbeitet oder verarbeitet sind“. Das war jedenfalls…

Schnell abnehmen oder lieber schlank werden

Schnell abnehmen oder dauerhaft schlank werden?

Ja, ich will schnell abnehmen „Aber geht denn nicht beides gleichzeitig? Natürlich will ich auch dauerhaft schlank werden“ Es kommt drauf an…. Um das Dilemma verständlich zu machen, muss ich etwas ausholen. Aber wenn Du regelmäßig meine Artikel liest, kennst Du das ja schon. Zunächst mal müssen wir uns den Tatsachen stellen, dass wir keine…

Schlaf gut

4 Gründe, um Melatonin zu nehmen

4 Gründe, um Melatonin zu nehmen Schlaf – eigentlich etwas Selbstverständliches…Aber wie wichtig Schlaf für unser Wohlbefinden ist, merken wir erst, wenn wir zu wenig bekommen.   Melatonin ist ein Hormon der Zirbeldrüse und wird aus der Vorstufe Serotonin gebildet. Es wird auch als Schlafhormon bezeichnet und steuert den Tag-Nacht-Rhythmus im Körper. Niedrige Werte gehen…

Zucker, Fett und Stress = Hunger

Wenn der Hunger außer Kontrolle gerät

Zucker, Fett und Stress – eine gefährliche Kombination Wir alle wissen inzwischen, dass wir zunehmen, wenn wir mehr Kalorien essen als verbrauchen. Aber wenn das alles ist, warum spielen Stress und Schlafmangel eine so wichtige Rolle? Beides hat keine Kalorien, wir essen es nicht und trotzdem haben Stress und Schlafmangel einen heftigen Einfluss auf Hunger. Wenn dann noch die Kombination Zucker und…