Clean Eating und Diätmentalität - entweder clean oder dirty

Clean Eating gegen Wechseljahrespfunde?

Ich war immer ein Verfechter des Clean Eating Konzeptes, wobei ich im Kopf meine genaue Vorstellung hatte, was das ist. Aber da gibt es ein Problem: es gibt nicht wirklich eine einzige allgemein gültige Definition von Clean Eating. Im Allgemeinen bedeutet es „ganze, natürliche Lebensmittel, die möglichst wenig bearbeitet oder verarbeitet sind“. Das war jedenfalls…

Yoga Balance Krähe

Balance – im Gleichgewicht bleiben

Ursprünglich hatte ich diesen Artikel mal für eine Yoga-Serie geschrieben. Alle, die sich auch nur ansatzweise mit Yoga befasst haben, wissen, dass Yoga mehr ist, als eine Reihe von abgefahrenen und spektakulären Positionen oder Asanas, die von sehr beweglichen Menschen durchgeführt werden. Spätestens wenn man selbst versucht, einige der moderaten Übungen nachzumachen, merkt man: es ist…

fit werden wissen warum

So bringst Du Bewegung in Dein Leben: Langfristig denken

Unabhängig von Deiner anfänglichen Motivation oder Deinen kurzfristigen Trainingszielen solltest Du langfristig denken: der ultimative Plan ist lebenslanges Training. Das ist hoffentlich noch eine sehr lange Zeit. Deswegen besteht auch kein Grund, alles hinzuschmeißen, wenn Dir das Leben dazwischenfunkt. Hier gebe ich Dir einige praktische Tipps, was Du langfristig beachten solltest.     RÜCKSCHLÄGE ERWARTEN…