Intervallfasten

Ist Intervallfasten die Lösung gegen „Wechseljahrespfunde“?

Intervallfasten – Hype oder Heilmittel Wann immer in einer der Facebook Wechseljahresgruppen die Frage aufkommt: wie werde ich die Pfunde wieder los, kommt aus vielen Ecken die Antwort: „Intervallfasten. 16 Stunden fasten und 8 Stunden alles essen, was man will.“ Mhm, stimmt das so? Und was sollte ich sonst noch über Intervallfasten (auch intermittierendes Fasten…

Details
Unser Gehirn meint es gut mit uns

Warum unser Gehirn nicht mag, wenn wir abnehmen

….oder: was haben unser Gehirn und ein Thermostat gemeinsam? Eigentlich könnte man meinen, dass die gut die Hälfte der Menschen (nämlich Frauen) in der Zwischenzeit Experten zum Thema „Diät und Abnehmen“ sind. Es gibt sehr viele Ratgeber, die Dir erzählen: „Iss X, lass Y weg und denke nicht mal an Z. Der Kalorienverbrauch muss höher sein als die Aufnahme.…

Details
Stress macht fett und krank

Warum Stress uns fett macht

Ist das wirklich wahr: Stress macht fett? Das glaube ich jetzt nicht Bemerkung einer Kundin Viele meiner Kundinnen schütteln erst mal ungläubig den Kopf, wenn ich erkläre, dass Stress nicht nur zu Extrapfunden beiträgt, sondern auch für das von allen gehasste Bauchfett verantwortlich ist. „Stress an sich ist doch schon schlimm genug, und jetzt erzählst…

Details
Training planen

Mehr Bewegung im Leben: Das Training planen

„Fail to plan means plan to fail” Oder: Wenn ich nicht plane, plane ich mein Scheitern ein. Das Training planen ist die halbe Miete zum Erfolg. PLANE DEIN TRAINING WIE EINEN GESCHÄFTSTERMIN Zeitmangel ist eine der häufigsten Gründe sich nicht zu bewegen. Alles andere hat Vorrang. Aber man kann Prioritäten setzen und unsere Gesundheit sollte…

Details
ernährungsberatung - clients from Hell

Grenzen der Ernährungsberatung

Oder: The Client from Hell Die Klientin, die zum Erstgespräch da war, hat eigentlich nur gezeigt, dass die beste Ernährungsberatung und der tollste Coach nichts bewirken können, wenn der Kunde blockiert… Aber der Reihe nach: Eine Frau, Ende 30, eigentlich noch etwas zu jung für meine Zielgruppe, wollte ein Erstgespräch. Vor Ort! Nicht Online!! Ganz…

Details
fit werden wissen warum

Fit werden – Deine Ziele und Dein Warum

In meinen Blogartikeln habe ich ja schon oft beschrieben, warum Sport und Bewegung gut für uns sind. Warum sich fit werden in jeder Beziehung lohnt. Das wussten die Meisten aber schon. Der eigentliche Stolperstein ist die Umsetzung: Ein neues, schickes Sportoutfit wird gekauft (ja, dann macht es doch gleich mehr Spaß). Du willst ja schließlich…

Details

Wechseljahre – wie Hormone uns die Pfunde bescheren

Die meisten Kundinnen, die zu mir kommen, sind Mitte 40 bis Ende 50 und suchen Hilfe. Die Geschichte ist (fast) immer die gleiche: ganz langsam haben sich die Pfunde angeschlichen. Was erst nach einer normalen Gewichtsschwankung aussah, hat sich dauerhaft auf den Hüften niedergelassen. Und will nicht wieder weg….. ja, die Hormone verabschieden sich so…

Details